Mittwoch, 22.11.2017


Willkommen

Unser Gebäude

Unser Anspruch

Intern. Praxisklinik

Diabeteszentrum

Dialyse

Apherese

Med.-Päd. Zentrum

Unsere Ärzte

Unser Team

Aktuelles

Kontakt/Anfahrt

Links

Impressum

Dr. med. Markus Graf

Beruflicher Werdegang

geboren am 06.04.1973 in Bockum-Hövel jetzt Hamm   
verheiratet seit 2011 mit Dr. Britta Graf geb. Stern,
2 Kinder
1992 Abitur am Gymnasium St. Christophorus in Werne
1992–1998 Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
1999-2000 Arzt im Praktikum in der Medizinischen Klinik II des Klinikum Osnabrück (Prof. Dr. B. Högemann)
2001 Promotion über das Thema „Prognose und Lebensqualität in der Chirurgie des Ösophaguskarzinoms“ an der Klinik und Poliklinik für Allgemeine Chirurgie der Universitätsklinik Münster (Prof. Dr. N. Senninger)
2000-2002 Assistenzarzt in der Abteilung für Innere Medizin des St. Marien-Krankenhaus Ahaus (Dr. B. Schrameyer)
2002-2007 Assistenzarzt im St. Franziskus-Hospital in Münster
2005 Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin
2006 Anerkennung der Schwerpunktbezeichnung Nephrologie
2007-2009 Assistenzarzt in der Abteilung Innere Medizin IV des Universitätsklinikums Freiburg (Prof. Dr. G. Walz)
2009 Anerkennung als Hypertensiologe-DHL
2009-2010 Assistenz- und Oberarzt in der Abteilung für Innere Medizin und Nephrologie der St. Barbara-Klinik Hamm-Heesen (Prof. Dr. H.-W- Wiechmann)
2010 Anerkennung als Ernährungsmediziner DGEM
2010-2015 Oberarzt in der Medizinischen Klinik II, Nephrologie und Endokrinologie des Alfried-Krupp-Krankenhaus Essen Rüttenscheid (Prof. Dr. W. Grotz)
2012 Anerkennung der Zusatzbezeichung „Ärztliches Qualitätsmanagement“
2013 Anerkennung als Lipidologe-DGFF
2014 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Diabetologie
seit 10/2015 angestellter Arzt am Medizinischen Versorgungszentrum Dres. Heigl, Hettich & Partner

Design by ID.KOM Sitemap Druckoptimierte Version Top